Landesverband Baden-Württemberg PRO BAHN Bundesverband PRO BAHN Bundesverband

Sicherheit im ÖPNV

Die gehäuften gewalttätigen Zwischenfälle im Bereich des ÖPNV nahm PRO BAHN zum Anlass, sich in einem offenen Brief an das Innenministerium zu wenden.

In Niedersachsen gibt es in den Regionalzügen der Metronom seit dem 15.12.2009 ein Alkoholkonsumverbot, über das auf einer eigenen Website ausführlich informiert wird. Die ersten Erfahrungen sollen positiv gewesen sein, die Vandalismusschäden massiv zurückgegangen sein.

Die SBB Deutschland GmbH hatte im letzten Jahr eine Bahnsicherheitskamapgne durchgeführt. Dabei ging es nicht nur um Vandalismus etc., sondern auch um sicherheitsbewusstes Verhalten der Fahrgäste.

Auch das Innenministerium Baden-Württemberg ist nicht tatenlos: Mit der "Präventionsinitiative Aktion-Tu-Was" soll zunehmender Aggression entgegengewirkt und die Zivilcourage der Menschen gestärkt werden.

letzte Aktualisierung: 02.05.2017

Valid HTML 4.01 Strict