Landesverband Baden-Württemberg PRO BAHN Bundesverband PRO BAHN Bundesverband

Pressemitteilungen

RV Mittlerer Oberrhein und Südpfalz

26.09.2022

Presseerklärung zum Thema Verlängerung der Turmbergbahn

Planungen für die Verlängerung der Turmbergbahn schreiten voran.

PRO BAHN zeigt sich erfreut und weist unsachliche Kritik zurück

PDF

Landesverband

31.07.2022

Regionalstadtbahn Neckar-Alb: Bauliche Umsetzung und weitere Ausbaupläne zügig voranbringen!

Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert, die Ausbaupläne für die Regionalstadtbahn Neckar-Alb zügig voranzubringen. Besonders im Landkreis Reutlingen gilt es, die Vorplanungen zügig zum Abschluss zu bringen und mit der baulichen Umsetzung der Neubaustrecken zu starten. Mit einer Streckenführung der Regionalstadtbahn durch die Innenstadt kann die Stadt Reutlingen ihrer Vorreiterrolle als bundesweite Modellstadt zur Förderung des öffentlichen Verkehrs einmal mehr gerecht werden.

PDF

RV Mittlerer Oberrhein und Südpfalz

25.07.2022

Presseerklärung der deutsch-französischen Initiative TRANS-PAMINA zum Thema Reaktivierung der Bahnlinie Rastatt - Haguenau:

Bundesverkehrsministerium soll endlich die Reaktivierung der Bahnlinie Rastatt – Haguenau vorantreiben

Trans-PAMINA begrüßt das Engagement in der Region, leider nicht beim Bundesverkehrsministerium.

PDF

Landesverband

16.07.2022

Gäubahn-Gipfel ändert nichts an Sachstand und Rechtslage

Kappung der Gäubahn wäre falsch, rechtswidrig und vermeidbar

Der Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg (LNV) und der Fahrgastverband Pro Bahn bewerten den Austausch auf dem so genannten Gäubahn-Gipfel am 19. Juli als grundsätzlich positiv. Zugleich machen sie deutlich, dass sich dadurch weder die fachliche Bewertung noch die Rechtslage ändert. Die geplante Kappung der Gäubahn sei inhaltlich falsch und zudem rechtlich unzulässig, solange es kein formales Stilllegungsverfahren gibt. Der LNV hatte im Juni beim Eisenbahnbundesamt einen Antrag auf Eil-Rechtsschutz gestellt, um die Kappung zu verhindern.

PDF

RV Mittlerer Oberrhein und Südpfalz

18.06.2022

Fahrtausfälle im Netz des KVV

Der Fahrgastverband PRO BAHN ist verärgert über die derzeitigen Fahrtausfälle im Netz des KVV. Besonders die Straßenbahnen der Verkehrsbetriebe Karlsruhe sind betroffen. Teilweise fallen mehrere Bahnen hintereinander aus.

PDF

letzte Aktualisierung: 09/2022